Mach was draus! – Auflösung November 2019

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Es ist der 2. Dezember und wir möchten Euch heute die Auflösung unserer „Mach was draus!“ – Kreativ-Challenge zeigen.

Jeden Monat haben wir für unsere Teilnehmer einen Umschlag mit Produkten aus denen und nur aus denen etwas Gebastelt werden soll.

Anja und ich bieten unser MWD bereits seit 2014 in Deutschland an und freuen uns sehr, dass wir Stammbastler haben, die uns die letzen 5 Jahre schon begleiten. Gleich zeigen wir Euch, was Anja und ich aus den November Materialen gebastelt haben. Aber erst möchte ich Euch daran erinnern, auch bei Anja auf dem Blog vorbeizuschauen, denn sie zeigt Euch die Einsendungen ihrer Teilnehmerinnen.

Anja Luft

Heike Fallwickl

Wie Ihr seht, habe ich dieses Mal etwas mehr Material dazugenommen. Ich benötigte eine quadratische Karte und einen passenden Umschlag. Wie ich den Umschlag verlängert haben zeige ich Euch in der folgenden Collage:

Vom linken Umschlag im ersten Bild links oben habe ich den Boden abgeschnitten und vom rechten Umschlag soviel abgeschnitten, wie ich für die Verlängerung des Umschlages benötige. Mit einem Streifen Designerpapier habe ich die beiden Umschlagteile verbunden und mit Stanzteilen verziert.

Die Einzelteile der Außenverzierung seht Ihr im linken oben Bild und die Einzelteile der Innenverzierung auf dem rechten unteren Bild. Zusammengefügt kommt eine wunderschöne Karte mit einem passenden Umschlag heraus.

So aber nun zu den Beiträgen meiner Teilnehmerinnen.

Anja

Juliane

Deborah

Anita

Sabine

Sigrid

Astrid

Mach was draus! – You Can Create It!

Jetzt wirds international… 

Aus den Niederlanden für Euch Hélène den Breejen:

Ebenfalls aus den Niederlanden  Anne-Marie Breurkes-Rood:

Aus Österreich für Euch Fanny Minne:

Aus England für Euch Mikaela Titheridge :

Und  Louise Sims.

Linda Cullen kommt aus den USA:

Ebenfalls aus den USA Michelle Zanavich:

Aus Kanada  Karina Chin:

und Alanna Klemick Wharf.

Auch aus Australien haben wir eine Demonstratorin für Euch, es ist Simone Bartrum

Hier unsere zwei Guest-Artists:

Aus den Niederladen Jolan Meurs

Und aus Frankreich im nächsten Monat für Euch Aude Barbara.

Bitte schaut auch bei unseren internationalen Demonstratorinnen vorbei um die Einsendungen deren Teilnehmerinnen zu sehen. 

Möchtest Du auch ein Teil der „Mach was draus!“ – „You Can Create It!“ Familie sein? Dann schreib mir und ich sende Dir gerne alle Informationen. 

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt!
Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.