Mein erstes Video, Dank Connie Stewart

Hallo liebe Blogbesucher!

Bin ich aufgeregt….
Ihr möchtet wissen warum? Vor kurzem habe ich auf dem Blog von Connie Stewart die Lösung all unserer Simply Scored Boxen Probleme gefunden. Nach einem kurzem Email-Kontakt war Connie auch ganz begeistert von der Idee, Ihren Simply Scored Box Shim auch in Europa bekannt zu machen. Sie hat mich ermutigt doch ein eigenes Video zu drehen. Die letzten beiden Tage ging es um fast nichts anderes.

Hier also mein allererstes alleine Video, aufgenommen in der Kartenwerkstatt Küche. Bitte überseht die Anfängerfehler, ich gelobe Besserung.

Nun will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen…

Das ist doch eine einfache Lösung für unsere passenden Deckel. Und mit so einfachen Mitteln herzustellen. Ihr habt Euch die Maße nicht notiert, hier sind sie nochmal:

Farbkarton in der Farbe Eurer Wahl, zuschneiden auf 1″ x 8″ und falzen bei 1/2 “

Klarsichtfolie zuschneiden auf 2″ x 8″ und falzen bei 1/2″ und 1 1/4″

Probiert es aus! Nie wieder rumrechnen, Boden und Deckel einfach mit den gleichen Maßen zuschneiden und beim Falzen des Deckels diesen kleinen Schieber über die linke Kante ziehen und fertig.

Herzlichen Dank liebe Connie, diese Idee ist einfach brilliant!

Die Boxen, die ich angefangen habe im Video werde ich natürlich noch zeigen.

Morgen hoffe ich, Ihr schaut wieder vorbei, da gibt es unseren ersten Heikes Kartenwerkstatt Team Blog Hop zum Thema Valentinstag. Ich freu mich schon!

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt,
Heike

PS: Alle Flohmarkt Bestellungen sind heute und die letzten beiden Tage verschickt worden. *Ü*

38 Gedanken zu “Mein erstes Video, Dank Connie Stewart

  1. Hallo Heike,
    ich kenne das sehr gut, wenn das erste Video online geht….du hast es super gemacht und toll erklärt. Dankeschön und weiterhin viel Spaß bei Deinen Videos und das mit aus dem Bild gehen, wird beim nächsten Mal nicht mehr passieren 🙂 Du hast einen schöne Stimme und sehr viel Ruhe..toll gemacht. Ich schicke Dir viele liebe Grüße
    Silvie

  2. Hallo Heike,
    super geworden Dein Video. Ganz doll erklärt. Ich hoffe auf mehr von Dir.
    Und die Idee von Conny ist einfach genial. Im Prinzip so einfach, aber da erstmal drauf kommen. Ganz lieben Dank für’s zeigen.
    Liebe Grüße
    Anke

  3. Hallo Heike,
    du weißt ja, dass ich immer mal bei dir vorbeischaue. Aber heute, nach diesem tollen ersten Video möchte ich auch eine Nachricht hinterlassen.
    Wie Silvie schon sagt, hast du das wirklich prima gemacht und ich freu mich schon auf weitere Anregungen. Dieser kleine „Schieber“ ist dann dafür da, die Falzungen etwas zu vergößern, damit der Deckel besser drüber geht, oder?
    LG deine Teamschwester Monika, wir haben uns in Mainz kennengelernt

    • Danke für das erste Feedback, nun legt sich die Aufregung etwas. ;o)

      Ja Monika, durch den Shim legt man das Papier ca. 1-2 mm weiter rechts an, so dass die Falzlinien rundrum weiter außen liegen und der Deckel größer wird.
      Sehen wir uns in Frankfurt Monika?

      Herzliche Grüße auch an Anke und Silvie
      Heike

      • Hallo Heike, ich weiß noch nicht genau ob ich nach Frankfurt kommen kann. Du mach weiter so, bist auf einem guten Weg. Das wünschte ich mir auch!
        LG Monika

  4. Hallo Heike,
    mir hat Dein erstes Video sehr gut gefallen. Auch die Tadaa’s 🙂
    Ich hab nur ein klitzekleines „aber“. Ich höre nicht mehr so gut und darum war es für mich stellenweise schwer zu verstehen, da Du (für mich) leise sprichst und im „Hintergrund“ das Vogelgezwitscher war. Hoffe Du bist jetzt nicht böse :/
    Aber gucken kann ich noch gut 😉 und darum habe ich jetzt Mut bekommen mein Falzbrett auch mal zu benutzen. Es sah so einfach aus 🙂
    Liebe Grüße und ich bin jetzt schon gespannt auf Dein zweites Video,
    Susanne

    • Hallo liebe Susanne,
      Danke für Dein Feedback, werde das nächste Mal am Lautstärke Regler drehen. *Ü*
      Muss mich mit der Vertonung sowieso noch beschäftigen. Freue mich aber sehr, dass Du durch mein Video den Mut gefunden hast, das
      Simply Scored Falzbrett mal herzunehmen. Viel Spass und Erfolg damit.
      Alles Liebe Heike

  5. Hallo Heike,

    ein ganz tolles Video. Ich habe meine Deckel bisher 2mm kürzer geschnitten. Mit dem Streifen ist das aber auch eine tolle Methode. Gerne schaue ich weitere Videos von und mit Dir. Das mit Steffi Stempelwiese hat mir damals schon so gut gefallen.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

  6. Hallo Heike,
    die Aufregung beim ersten Video ist völlig legitim.
    Aber Du hast das so so toll gemacht, dass ich mir wünsche, es war nicht das
    letzte sondern der Anfang einer ganzen Serie.
    Der Tipp mit dem Shim ist super. So genial. Du hast das so klasse erklärt.
    Eine ganz tolle Stimme und Du strahlst eine tolle Ruhe aus.
    Weiter so! Wirklich wahr.
    Herzliche Grüße
    Sigrid

  7. Liebe Heike,

    du bist die fleißigste Stempelmama, die ich habe. Das Video ist ganz toll geworden.
    Vielen, vielen Dank, dass du deine Erfahrung mit so viel Arbeit an uns weiter gibst.

    Liebe Grüße,
    Waltraud

  8. Hallo Heike,
    ich finde dass du das super gemacht hast. Du hast eine sehr angenehme Stimme und hast alles sehr gut erklärt. Ich freue mich schon auf dein nächstes Video.
    LG Hildegard

  9. Hallo Heike,
    dein Video ist richtig super geworden. Glückwunsch.
    Dann kann ich ja jetzt auch mal mit dem Simply Scored Falzbrett üben 😉
    Super, ich hoffe, es werden noch viele Videos folgen.
    LG Carmen

  10. Liebe Heike,
    ich kann mich den Kommentaren nur anschließen. Ein super Video. Da ich der englischen Sprache nicht mächtig bin, hoffe ich noch auf viele Videos mit tollen Tips von Dir. Vielen Dank, mach weiter so.
    LG Helene

  11. Hallo Heike,
    ein tolles Video hast du gedreht. Und die Idee mit dem tollen Ding passgenaue Schachteln machen zu konnen finde ich genial gut und werde ich mir bestimmt auch anfertigen. Nun ist die lange Rechenzeit vorbei und meine Schachteln werden nun noch passgenauer. Vielen Dank fürs Zeigen und liebe Grüsse
    gaby

  12. Pingback: Valentins-Team-Blog-Hop | Heikes Kartenwerkstatt

  13. Hallo liebe Kommentare-Schreiberinnen und Besucher,
    von ganzem Herzen vielen lieben Dank für Euer Feedback.
    Leider habe ich von meinem Kamera-Aufbau keine Fotos gemacht, denn der war genauso einfach, wie der Shim. *Ü*
    Beim nächsten mal denke ich dran. Und bei so lieben Kommentaren wird das nächste Video nicht lange auf sich warten lassen.
    Viele liebe Grüße,
    tadaaa, die Heike

  14. Heike, hast du einen tollen Job auf dein Video! Auch wenn ich nicht Deutsch sprechen, hörte ich die Aufregung in der Stimme. Ich bin so glücklich, dass du meine Box shim wählte als Ihr erstes Video. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Stampin ‚Up Geschäft!

    Hugs, Connie Stewart

  15. Hallo Heike,
    hab Dein Video grad gesehen und bin begeistert. Freu mich das es immer mehr deutsche Bastelvideos und Tipps gibt. Du machst das toll. Bin gespannt aufs nächste.
    Liebe Grüße Helga K.
    Freu mich auf Frankfurt.

  16. Hallo Heike,

    Genial dein Video – und fürs erste Mal echt supergut geworden….kannst stolz drauf sein!
    Hin und wieder habe ich Linktips auf meinem Blog eingestellt – ich hoffe du hast nix dagegen wenn ich dein Supervideo verlinke….

    LG
    Claudia

  17. Pingback: Linktip | Handgemacht mit Stempel, Papier und Co

  18. Pfff- Anfängerfehler!!! Tsss… das Video ist toll! Mach so weiter, denn ich hör Dir auch gern zu, Du hast eine sehr symphatische Stimme!
    Und Deine Karten sind auch immer klasse.

    Liebe Grüße
    Elke

  19. Hallo Heike,
    ich schaue öfter mal auf Deine Seite. Du machst immer tolle Sachen.
    Dein erstes Video hat mir auch sehr gut gefallen. Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren. Vielen Dank!
    Gruß Astrid

  20. Hallo Heike,
    vielen Dank für das Video, das war eine superleichte Erklärung. Werde den Shim auf jeden Fall nachbasteln. Das ist eine große Erleichterung, man hat somit nicht mehr dieses millimetergenaue Abmessen.
    LG; Moni

  21. Wow, Du erklärst auf eine ganz wunderbare Art und Deine Stimme klingt super sympatisch. Das kriegen ganz viele andere Demos nicht so gut hin wie Du 🙂 bist ein lernpädagische unheimlich talentiert, finde ich 🙂
    Liebe Grüße, Ursina

  22. Viiiiiielen Dank für deine tolle Anleitung! Das Falzbrett wird in den nächsten Tagen bestellt und dank deines Videos erspare ich mir nun Entschäuschungen und viel rumprobieren. Ich finde das Video ist schon gut geworden und das allerwichtigste ist doch dass gut zu sehen und verstehen ist wie es funktioniert. Wenn da mal eine Hand aus dem Bild gerät finde ich das echt nicht schlimm.
    Außerdem hast du wunderbar immer erzählt, das ist wichtig, nur Bilder ohne Ton finde ich nicht so gut. Und: ich liebe diese kleinen Sprachbesonderheiten, insbesondere im Süden Deutschlands!
    Viele Grüße
    Daniela

  23. Liebe Heike,

    vielen lieben Dank für das tolle Video. Heute habe ich mir mein *Teilchen* gebaut und es ging ganz easy. Das Video kam gerade pünktlich. da ich in Vorbereitung für ein WS mit dem Falzbrett bin. Also genau zum richtigen Zeitpunkt.
    Liebe Grüße
    Manu

  24. Pingback: Anleitung zur Miniverpackung

  25. Hallöchen,

    also ich bin durch Zufall gerade auf deinen Blog gekommen, und muss sagen
    ich selbst ärgere mich auch immer über die Deckel der Boxen, daher finde ich dein Video mehr als super.. Ich selbst habe es noch nicht ausprobiert, aber es steht auf meiner Liste.. Und den Shim werde ich morgen direkt ausprobieren.

    Lieben Gruß
    Melli

  26. Hallo liebe Heike,

    das ist einfach genial. Vielen Dank für das Zeigen, das erleichtert die Boxherstellung immens.
    Dein erstes Video kann sich sehen lassen. Du hast das ganz toll gemacht und verständlich erklärt. Freue mich schon auf deine weiteren Videos.

    LG, Kerstin

  27. Pingback: Box-Verzierung mit Videoanleitung | Heikes Kartenwerkstatt

  28. Hallo Heike,
    gestern kam ich per Zufall auf deine Seite und sah diesen Eintrag, eine wirklich geniale Idee. Habe ich gleich auf meiner Seite verlinkt.
    LG stoeber

  29. Pingback: bastelspass » Tolle Videos von Heike und Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *