Sammelbestellung – Stampin‘Up! – Aktuelle Angebote

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Heute ist wieder mal Sammelbestell-Tag… das bedeutet Du schließt Dich dieser Bestellung an und sparst Dir dafür 5,95€ Versandkosten im Vergleich zur Einzelbestellung.

Diesen Juli bietet Stampin‘Up! eine Designerpapier – Aktion an. Suche Dir aus diesen ausgewählten Designerpapieren 3 aus und erhalte ein 4tes gratis dazu.

Welche Designerpapiere das im Detail sind, erfahrt Ihr in folgendem Video von Stampin‘Up!:

Du hast noch keinen neuen Hauptkatalog von Stampin‘Up!?

Mit einem Klick auf das Cover, gelangst Du zum PDF Download des Stampin‘Up! Hauptkataloges. Solltest Du noch kein eigenens Exemplar Zuhause haben, dann sende ich Dir gern eines zu. Info an unten angegebene Adresse genügt.

Wie oben geschrieben, biete ich Euch heute eine versandkostenfreie Sammelbestellung an. Bestellt mit und spart Euch zusätzlich die Versandkosten von 5,95€. Jeder Mitbesteller erhält einen selbstgebastelten Gruß von mir.

Bitte sendet mir Euren Bestellwunsch oder Anfragen an: heikeskartenwerkstatt@googlemail.com

Unter folgendem Link gelangst Du direkt in den Stampin‘Up! Online-Shop:

shop-link-small

Was ist ein Workshop?

Bist Du an den Produkten von Stampin‘Up! interessiert und möchtest diese testen, so komme ich gerne zu Dir nach Hause. Du lädst ein paar Stempelinteressierte mit ein und wir basteln ein bis zwei Projekte zu Produkten, die Dich ganz speziell interessieren.

Ein Workshop kostet 10 € pro Teilnehmer. Dafür bekommt jeder einen druckfrischen Katalog, ein kleines Gastgeschenk, einen Kreativworkshop von ca. 2-3 Stunden mit allen Materialien, die wir dafür benötigen. Und jeder geht mit einem oder zwei selbstgestalteten und fertigen Projekten nach Hause.

Die Vorteile einer Gastgeberin werden im Katalog auf Seite 224 bis 229 erläutert.

Wenn Du aus dem Umkreis von Gilching bist und Du gerne Gastgeberin sein möchtest, dann freut mich das sehr. Melde Dich einfach unter o.g. Email-Adresse und wir vereinbaren einen Workshop-Termin.

Was ist eine Unabhängige Stampin‘Up! Demonstratorin und wie kann man das werden?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass eine Demostratorin die Produkte von Stampin’Up! im Direktvertrieb an Kunden verkauft. Der Direktvertrieb ist anders als die klassischen Geschäftsmodelle. Denn während die meisten Geschäftskonzepte darauf beruhen, dass der Kunde zum Verkäufer kommt, der ihm ein Produkt oder eine Dienstleistung anbietet, wird das Produkt bzw. die Dienstleistung beim Direktvertrieb – wie der Name schon sagt – direkt zum Kunden gebracht.

Mit einer Tätigkeit als Demonstrator baust Du Dir einen treuen Kundenstamm aus Bastelfreunden auf, die die Produkte für ihre Stempelkreationen bei Dir kaufen. Du wirst auch feststellen, dass das Interesse und die Begeisterung, die Du bei einer Kreativparty oder einem Workshop wecken wirst, sich in höheren Umsätzen niederschlagen. So werden Home-Workshops für Dich schnell nicht nur ein geliebtes Hobby, sondern auch der beste Vertriebsweg werden.

Diesen Monat bietet Stampin‘Up! für alle Neueinsteiger ein ultimatives Angebot an:

Steige im Juli 2018 als Unabhängige Stampin‘Up! Demonstratorin ein und erhalte 10 Stempelkiissen gratis für einen optimalen und farbenfrohen Start in Deine Selbstständigkeit.

Du kannst aus folgenden Sets wählen. Beachte, das Set für die InColor Farben ist eigens für diese Aktion zusammengestellt worden.

Hast Du noch Fragen zum Demonstratoren Dasein und möchtest mehr Einzelheiten erfahren, dann schreib mich an unter heikeskartenwerkstatt@googlemail.com.

Ich freue mich, von Dir zu hören/ zu lesen. Bis dann und alles Liebe!

Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.