Stempelnd durchs Jahr – Karte für Dich-2018

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Herzlich Willkommen zum Stempelnd durchs Jahr BlogHop. Sicher kommst Du gerade von Anja … schön, dass Du da bist.

Das Blog Hop Thema in diesem Monat lautet: Karte für Dich!
Da diese Idee letztes Jahr so gut bei Euch angekommen ist, wollten wir das unbedingt für Euch wiederholen.

Wir, die Teilnehmerinnen des Stempelnd durchs Jahr BlogHops, verlosen die in diesem Monat unsere gezeigten Karten!

Was ihr dafür tun müsst?
Ganz einfach, das Wie und Wann findet Ihr bei jeder Teilnehmerin auf dem Blog.

Wenn Ihr meine Karte gewinnen möchtet, hinterlasst mir hier unter dem Blogbeitrag bis zum 16.10.2018 – 23:59 Uhr einen Kommentar. Bitte schreibt mir warum Ihr unbedingt diese Karte erhalten möchtet und vielleicht auch, ob Euch unsere BlogHop Idee gefällt.

Hier ist meine “Karte für Dich!”

Der Elf links unten auf der Karte ist beweglich, wenn man mit der Karte wackelt, dreht sich der Elf. *Ü*

Also wenn Euch meine Karte gefällt, freue ich mich über einen Kommentar.

Weiter geht’s bei unserem BlogHop mit Sabine.

Hier alle Teilnehmer im der Übersicht:

Anja Luft – Lüftchen

Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt

Sabine Beck – Stempel-Biene

Heike Vass – born2stamp

Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase

Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult

Claudia Handge – Handge-STEMPELT

Anke Heim – Scraphexe

Danny Hikade – Stempeltier

Charmaine Schell – Papierwunder

Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien.de

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt!
Heike

Mach was draus! – Auflösung September

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Das ist so spannend… das ist unser neues Logo.

Auf den Fotos seht Ihr uns und unsere europäischen Kolleginnen, die unser Konzept in Ihrem Land anbieten. Anja und ich sind sehr glücklich, neue Mitstreiter gefunden zu haben.

Du bist Teilnehmer? Dann nutze das folgende Logo für Deinen Blog oder Deine Social Media Seite. Wir würden uns freuen.

So aber nun erstmal zu unserem Material für den Monat September:

Eine schwierige Aufgabe. Ich bin gespannt, wie Ihr sie gelöst habt.

Als erstes zeige ich Euch Anjas Projekt:

Das ist mein Projekt:

Die einzigsten Materialien, die ich zusätzlich zum Materialpaket hinzugegeben oder benutzt habe ist weißer Farbkarton, Pallietten, Klebemittel und Farbe in Grüner Apfel.

Jetzt aber zu den Projekten unserer Teilnehmer, die sich trauen, Ihr Werk zu zeigen. Bitte denkt daran, dass Ihr bei Anja den zweiten Teil unserer Teilnehmer findet.

Nina

Claudia

Sabine

Sigrid

Anja

Mach was draus! – You can create it!

Und hier kommen die internationalen Projekte:

Aus den Niederlanden für Euch Hélène den Breejen:

und Jolan Meurs:
Jolan hat nächsten Monat wieder ein Projekt für Euch…

Aus Österreich für Euch Fanny Minne:

Aus England startet nächsten Monat für Euch Louise Simms.

Wir freuen uns riesig über unsere Neuzugänge. Bitte besucht deren Seiten auch, die Neuen um sie kennenzulernen und die Anderen für zusätzliche Inspirationen.

Ich mach mit! – I can!

Möchtest Du auch ein Quartalspaket bekommen? Enthalten sind 3 Monatsumschläge und jede Menge Zusatzmaterial für 17,50 €. Meld Dich einfach bei mir unter heikeskartenwerkstatt@googlemail.com ich beantworte Deine Fragen gern.

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt.
Eure Heike

Stempelnd durchs Jahr – Danke

Servus aus der Kartenwerkstatt…

Herzlich Willkommen zu unserem „Stempelnd durchs Jahr“ BlogHop.

Bei einem BlogHop schicken wir Euch über einen Link von Blog zu Blog um Euch viele Ideen zu unserem Thema zu zeigen. Ein herzliches Willkommen also allen BlogHop Teilnehmern, die gerade von Anja rübergehüpft sind. Am Ende meines Beitrages verlinke ich Euch zur nächsten Teilnehmerin und liste Euch alle „Stempelnd durchs Jahr“ Teilnehmerinnen auf.

Unser Thema heute ist.. DANKE

Ein kleines Dankeschön in Form einer Dankes-Karte ist eine bezaubernde Geste. Es steckt viel Herzblut darin und zeigt dem Empfänger auf besondere Art wie dankbar man ist.

Für meine Dankes-Karten möchte ich mein Lieblingsset aus dem neuen Stampin’ Up! Herbst-/Winterkatalog 2018 verwenden. Auf Seite 37 seht Ihr was alles zur Produktreihe um das Stempelset Eisblüten dazugehöhrt. Die Framelits-Formen Winterbouquet vereinfachen das Gestalten der Karten.

Schon beim ersten Anblick dieser Produktreihe, war mir klar, dass man daraus nicht nur Winterblüten zaubern kann.

Für meine Dankes-Karten habe ich helle und sommerliche Farben ausgewählt. Der Hintergrund sollte flüsterweis bleiben. Die Prägeform Blätter-Relief für die BigShot sorgt dafür, dass sich der Hintergrund von der gleichfarbigen Grundkarte abhebt.

Die Kartenform ist dieses Mal 21 cm x 10,5 cm, einmal im Hoch- und einmal im Querformat. Diese beiden Karten passen in einen DIN lang Umschlag.

Die Dritte Karte ist eine quadratische Karte und hat die Maße 14,8 cm x 14,8 cm.

Die Spruchstempel findet Ihr im Stempelset Blütentraum auf Seite 119 im Stampin‘ Up! Hauptkatalog 2018 / 2019.

Ich hoffe Euch eine schöne Idee zum Thema „Danke“ gezeigt zu haben.

Viel Spaß jetzt bei Sabine

Alle BlogHop Teilnehmer im Überblick:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt (das bin ich *Ü*)
Sabine Beck – Stempel-Biene
Heike Vass – born2stamp
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Danny Hikade – Stempeltier
Charmaine Schell – Papierwunder
Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt
Heike

Aktuelle Angebote und Neuigkeiten von Stampin‘ Up! im September 2018

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Endlich ist er da:

Das ist der neue Stampin‘ Up! Herbst-/Winterkatalog 2018. Mit einem Klick aufs Cover gelangt Ihr zum PDF-Download. Eurer persönliches Druckexemplar könnt Ihr wie immer gerne unter heikeskartenwerkstatt@googlemail.com bei mir bestellen.

Dieses kleine Video von Stampin‘ Up! gibt Euch einen kleinen Einblick.

Versandkostenfreie Sammelbestellung zum Katalogstart

Wie immer zum Katalogstart möchte ich Euch eine Sammelbestellung anbieten. Vorteil bei einer Sammelbestellung ist, Ihr spart Euch die Versandkosten 5,95€ im Vergleich zur Einzelbestellung UND ich lege jedem von Euch etwas Selbstkreiertes bei.

Schicke mir Deine Wunschliste an heikeskartenwerkstatt@googlemail.com. Ich freu mich drauf.

Produktvideos zum neuen Stampin’ Up! Herbst-/Winterkatalog 2018

Um Euch einige Produkte aus dem neuen Katalog näher zu bringen, hat Stampin‘ Up! kleine Anleitungsvideos vorbereitet, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte:

Im folgenden Video geht es um Designerpapier…

Im folgenden Video geht es um das Projektset „Aller Geschenke Anhang“ auf Seite 32 im Katalog.

Im Video wird im Detail gezeigt, wie die Anhänger zusammengesetzt werden.

Ich habe noch ein Video für Euch über den neuen Aufheb-Helfer von Stampin‘ Up!, zufinden auf Katalogseite 30, rechts oben.

Ein klasse Tool für jede Gelegenheit. Ob Falzen, Lochen oder aufheben der kleinsten Teile, es hat zusätzlich noch einen Spatel zum Platzieren Eurer Strassteine oder anderer Verzierungen. Seht selbst..

Das nächste Produktset, welches ich Euch vorstellen möchte, heißt Flockenfantasie. Ihr findet es im Katalog auf Seite 39 und es besteht aus dem Stempelset Flockenfantasie und der Thinlits Form Schneezauber.

Was für wunderschöne Karten. Am besten gefällt mir persönlich der Spruch: Zauberhafte Weihnachten. Dieses Produktpaket steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste. Und bei Euch?

Ein Set möchte ich Euch noch zeigen, weil es mein Lieblingsset aus dem Katalog ist. Zu finden auf Seite 27.

Es ist das Set Winterwald bestehend aus dem Stempelset Winterwald und den Framelits Formen In den Wäldern. Hier wieder ein kleines Video von Stampin‘ Up! dazu:

Ich bereite gerade einen Workshop mit diesem Set vor… wollt Ihr mal lunsen???

Also Katalog runterladen oder bei mir bestellen, störbern und dann Euren Shopping-Wunsch an mich senden und versandkostenfrei bestellen.

Ich freu mich drauf!

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt
Heike

Mach was draus! – Auflösung August 2018

Mach was draus! – You can create it!

Ja Ihr seht richtig… und Ihr seid richtig zur „Mach was draus!“ Auflösung im August. Wir starten in einen neuen Mach was draus! Abschnitt unserer langen Reise. Wir begrüßen Fanny Minne im Kreise unserer „Mach was draus!“-Demonstratoren. Dazu aber unten mehr.

Erstmal möchte ich Euch zeigen, was diesen Monat in unserem Umschlag drin war:

Anja und ich versenden seit nun mehr 4 Jahren Umschläge mit Material mit der Aufforderung: Mach was draus!

Wir haben uns die deutschen Teilnehmer aufgeteilt und so möchte ich Euch gleich auch zu Anjas Blog schicken, damit ihr die Projekte ihrer Teilnehmer sehen könnt.

Soooo viele Ideen zu einem Materialkit, das ist wahnsinn. Und das versteckt sich auch hinter unserer Idee. Mit Materialien und Farben zu arbeiten, mit denen man noch nie etwas kreiert hat. Jeden Monat einen neue Herausforderung…

Hier ist Anjas Projekt für Euch und denkt daran, bei Anja auf dem Blog vorbeizuhüpfen.

Und das ist mein Projekt für Euch:

Die Idee habe ich bei Dawn Griffith gesehen und fand sie zu süß um sie nicht nachzubasteln. Das Material aus unserem August-Umschlag hat genau für 5 dieser Lippenstiftboxen gereicht. Die ist selbstschließend und damit tatsächlich nichts rausfällt habe ich sie mit einem Band und der Kordel aus dem Umschlag versehen. Als weiteres Detail habe ich etwas Pergamentpapier für die Blätter verwendet und flüsterweisen Farbkarton für den Spruch.

Hier noch schnell die Maße: Designerpapier oder Farbkarton in den Maßen 10 cm x 14,8 cm, falzen mit der langen Seite nach oben bei 2,3 cm. Legt nun die kurze Seite mit der Falzlinie oben in den Papierschneider bei 2,3 cm und zieht eine Falzlinie vom oberen Rand bis zu Falzlinie. Schiebt das Papier nun weiter zur 4,6 cm Marke und zieht diesmal die Falzlinie komplett von oben bis unten durch. 6,9 cm ist die nächste Markierung, hier zieht ihr eine Linie wieder nur bis zu Falzlinie und nicht über das ganze Papier. Das letzte Maß ist 9,2 cm und hier wieder über die ganze Seite eine Falzlinie ziehen. Nun folgt der Anleitung von Dawn im Video (Link oben), sie zeigt Schritt für Schritt wie Ihr vorgehen müsst. Viel Spaß!

So aber jetzt möchte ich Euch die Werke meiner Teilnehmer zeigen. Es traut sich nicht jeder sein Werk hier zu zeigen, aber ich freue mich über die, die den Mut haben…

Anja

Nicole

Sabine

Nina

Nina hat mit fluoreszierender Tinte gearbeitet. Auf ihren 2. Foto seht ihr ihr Kärtchen im Dunkeln. Klasse oder?

Sigrid

Claudia

Mach was daus! – You can create it!

Und nun zu den Neuerungen unserer internationalen Demonstratorenkolleginnen.

Anja und ich bedanken uns ganz herzlich bei Emilie und Marine für die 4 gemeinsamen YCCI-Jahre. Es hat sehr viel Spaß mit Euch gemacht. In dieser Zeit haben Beide eine Familie gegründet und die Zeit für unser Projekt wird ihnen einfach zu knapp. Das verstehen wir völlig und wünschen den Beiden alles alles Gute für die Zukunft.

Unsere niederländischen Demonstratorinnen Hélène und Jolan bleiben uns erhalten, das finden wir spitze.

Für Österreich konnten wir Fanny Minne gewinnen, die heute für Euch gebastelt hat und ihren Kunden ganz bald unser Quartalspaket anbieten wird.

Mit diesen Änderungen haben wir uns für ein gemeinsames Logo entschieden.

Von links nach rechts seht Ihr:
Heike Fallwickl (das bin ich) und Anja Luft für Deutschland, Hélène Den Breejen und Jolan Meurs für die Niederlande und Fanny Minne für Österreich.

Und hier kommen die internationalen Projekte:

Aus den Niederlanden für Euch Hélène den Breejen:

und Jolan Meurs:

Aus Österreich für Euch Fanny Minne:

Das war ein spannender Monat für Anja und mich. Was sagt Ihr zu den Projekten und Änderungen.

Möchtest Du auch ein Quartalspaket bekommen? Enthalten sind 3 Monatsumschläge und jede Menge Zusatzmaterial für 17,50 €. Meld Dich einfach bei mir unter heikeskartenwerkstatt@googlemail.com ich beantworte Deine Fragen gern.

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt.

Eure Heike

Stempelnd durch Jahr – Farbenspiel der Jahreszeiten

Servus und herzlich Willkommen zum Stempeln durch Jahr BlogHop zum Thema Farbenspiel der Jahreszeiten.

Auch ein liebes Hallo an alle BlogHoper, die von Anja rüber gehüpft sind.

Mit unserem BlogHop wollen wir Euch diese Sonderaktion von Stampin‘Up! vorstellen und Euch ein paar Ideen dazu mit auf den Weg geben.

Ich habe mir die Blümchen rausgepickt aus dem Set und zeige Euch 3 Karten, die mit dem passenden Framelits gestaltet wurden.

Coloriert habe ich die Blumen mit den Aquarellstiften von Stampin‘Up!.

Hier habe ich das schimmerweise Papier verwendet. Es ist mit einer wasserfesten Glitzerschicht überzogen. Dadurch lassen sich die Aquarellstifte gut mit dem Aquapainter verarbeiten.

Das pinke Blümchen oben ist beglitzert mit Wink of Stella.

Beim BlogHop geht es jetzt weiter bei Tina.

Hier alle Teilnehmer im Überblick für Euch:

Anja Luft – Lüftchen

Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt

Sabine Beck – Stempel-Biene (pausiert)

Cornelia JanssenNellis Stempeleien (pausiert)

Tina VorwergkKleinerhase Stempelnase

Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult

Constanze Wirtz – Conibaer

Anke Heim – Scraphexe

Danny Hikade – Stempeltier

Viel Spaß und sommerliche Grüße!
Heike

Aktuelle Stampin‘ Up! Angebote im August 2018 – Sammelbestellung

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Die Stampin‘ Up! Bonustage sind wieder da…

Bestelle für 60 € und Du erhälst einen Gutschein über 6 €, den Du im September einlösen kannst.

Alle Infos habe ich hier nochmal auf einen Blick für Dich:

Dann möchte ich Dir gleich noch eine August-Aktion vorstellen:

Nur im August und auch nur so lange der Vorrat reicht, gibt es folgende Produkte für Euch:

Passend dazu möchte ich Dir eine Sammelbestellung anbieten. Zur Einzelbestellung sparst Du Dir so die Versandkosten von 5,95 €. Bitte sende mir Deinen Bestellwunsch bis zum 06.08.2018 an heikeskartenwerkstatt@googlemail.com.

Bei Fragen zu den Angeboten oder Bestellwünschen freue ich mich auf Deine Mail.

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt!
Heike

Mach was draus! – Auflösung Juli

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Herzlich Willkommen zur „Mach was draus!“ Auflösung des Juli Umschlages.

Das war unser Juli-Umschlag:

Diese sandfarbenen Kissenboxen sind einfach wunderschön. Was sagt Ihr? Hättet Ihr eine Idee zu unserer Materialauswahl?

Anja hat folgende Box für Euch kreiert:

Bitte hüpft auch auf Anjas Blog vorbei, sie zeigt Euch die andere Hälfte unserer Teilnehmer Einsendungen.

Das ist mein Beitrag für Euch:

Ich habe die Kissenschachtel einfach in der Mitte durchgeschnitten und das Designerpapier verwendet um die Box zu verlängern. Die folgenden Fotos zeigen Euch wie.

Das apfelgrüne Band passend zum Designerpapier lässt die Box frisch und sommerlich aussehen.

Hier kommen die Einsendungen unserer Teilnehmer. Wir freuen uns über jeden, der sich traut uns ein Foto seines Werkes zu schicken, denn wir wollen Euch zeigen, was man an unterschiedlichen Projekten aus ein und dem selben Material zaubern kann.

Claudia

Sabine

Anja

Nina

Sigrid

Mach was draus! – International

Unsere Demonstratoren-Kolleginnen in den Niederlande versenden genauso wie wir Quartalspakete und veröffentlichen die Teilnehmereinsendungen auf ihrem Blog. Was das bedeutet? Noch mehr Ideen zu ein und dem selben Produkten für Euch.

Aus den Niederlanden für Euch Hélène den Breejen:

 

und Jolan Meurs:

Schön, dass Ihr wieder vorbei geschaut habt. Wenn Ihr auch ein „Mach was draus!“ Paket erhalten möchtet, freue ich mich auf Eure Mail an heikeskartenwerkstatt@googlemail.com.

Alle Infos zum „Mach was draus“, wie lange es das schon gibt, wie es angefangen hat, was es kostet und was im Quartalspaket enthalten ist, findet Ihr hier: KLICK

Herzliche Grüße
Heike

Stempelnd durchs Jahr – Sommer

Servus liebe BlogHopper…

Ein BlogHop ist, wie der Name schon sagt, ein Hüpfen von Blog zu Blog. Sicher kommst Du gerade von Anjas Blog und am Ende des Beitrages schicke ich Dich zum nächsten Blog weiter.

Wenn du Dich durch alle Blogs durchgeklickt hast, hast Du viele Ideen zum Thema Sommer mit den Produkten von Stampin‘Up! sammeln können. Unseren Stempelnd durchs Jahr BlogHop findest Du jeden 10. des Monats auf unseren Blogs. Das ganze Jahr über zeigen wir Dir die unterschiedlichsten Ideen zu den Produkten von Stampin‘Up!.

Jetzt wünsche ich Dir viel Spass!

Für das Thema Sommer habe ich mir das Produktpaket Pop of Petals von Stampin‘Up! ausgesucht. Du findest es auf Katalogseite 47 im neuen Hauptkatalog.

Stempeln und Stanzen gehen super schnell und einfach von der Hand. Deshalb verwende ich solche Produktpakete sehr gern auf Workshops oder empfehle sie Stempelneulingen.

Dieses Set aus Dekoration und Grußkarte sind entstanden.

Grundlage für den Blütenball ist eine Styroporkugel, die ich noch in meinem Fundus hatte. Mit Klebepunkten halten die Blüten darauf sehr gut. Heißkleber ist eine Option, aber nicht notwendig und bei Styropor nicht immer einfach zu verarbeiten.

Damit die Kugel beim Bekleben nicht wegrutscht, habe ich sie einfach auf den Ring mit den Klebepunkten gesetzt.

Die Zweige zwischen den Blüten sind mit einem Framelit aus dem Set Rankenrahmen und der BigShot ausgestanzt. Mit Flüssigkleber habe ich sie zwischen die Blüten geklebt.

Nun schicke Euch zum nächsten Blog: Sabine Beck – Stempel-Biene

Für den Überblick… hier nochmal alle Teilnehmer:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt (hier seid Ihr gerade)
Sabine Beck – Stempel-Biene
Jenny – Gast
Cornelia Janssen – Nellis Stempeleien
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult
Constanze Wirtz – Conibaer
Charmaine – Gast
Anke Heim – Scraphexe
Danny Hikade – Stempeltier

Viel Spaß beim Blog-Hüpfen, Ideen sammeln und Nachbasteln.

Bis bald und herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt,
Heike

Mach was draus! Auflösung Juni

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Es ist Mach was draus! Zeit… und wie jeden 02. des neuen Monats zeigen wir Euch heute, was im Juni Umschlag war und was wir alle daraus kreiert haben.

Das war im Juni unschlag enthalten:

Das hat Anja für Euch gebastelt:

Bitte hüpft bei Anja auf den Blog vorbei, sie zeigt Euch die Beiträge der zweiten Hälfte unserer Teilnehmer.

Und das habe ich für Euch aus dem Juni Umschlag kreiert.

Und nun zu den Einsendungen unserer Teilnehmer:

Sabine

Sigrid

Nina

Anja

Claudia

Mach was draus! – International

Jetzt wirds international. Unsere Demokolleginnen aus den Niederlanden haben auch einen Blogbeitrag für Euch, in denen sie Euch zeigen, was die Teilnehmer aus dem ihrem Land aus dem Material gezaubert haben.

Aus den Niederlanden für Euch Hélène den Breejen:

und Jolan Meurs:

Wird das nächste Mal wieder etwas für Euch kreieren.

Vielen Dank für Euren Besuch. Wer Lust hat selbst ein Mach was draus! Teilnehmer zu werden, findet alle Informationen dazu auf meiner Mach was draus! Seite.

Herzliche Grüße und bis bald!
Eure Heike