Mach was draus! Auflösung Juli 2017

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Heute ist der 02.08.2017 und Anja und ich präsentieren Euch wieder unsere Projekte unserer „Mach was draus!“ Challenge. Was das ist, wie Ihr mitmachen könnt und warum wir Euch heute diese Projekte zeigen, könnt Ihr hier nachlesen.

Zunächst zeige ich Euch, was denn in unserem Juli Umschlag drin war.

Das Schwierigste diesen Monat wird wohl die Verwendung der Klarsichtfolie gewesen, oder was meint Ihr?

Dieses schicke Kärtchen hat Anja gestaltet:

Und nun zu meiner Kreation:

Mit permanenter Tinte habe ich auf die Folie gestempelt und dann das Ganze mit Stanzteilen verziert.

Und kommt bei Euch Weihnachtsstimmung auf?

Jetzt aber weiter zu den Beiträgen unserer Teilnehmer:

Anja

Birgit

Carmen

Claudia

Jasmin

Miriam

Monika

Sabine

Sigrid

Thurid

Yvonne

Sabrina

Und jetzt schicken wir Euch nach Frankreich und in die Niederlande…

IMG_6468

Aus Frankreich für Euch Marine Wiplier:

und Emilie

Aus den Niederlanden für Euch Hélène den Breejen:

und Jolan Meurs:

Bitte klickt auch auf die französischen und niederländischen Demonstratoren, bei ihnen findet Ihr ebenfalls die Auflösung für diesen Monat mit den Projekten der Demonstratoren und deren Teilnehmer.

Wenn Ihr noch Lust habt einzusteigen… Email genügt. ;o)

heikeskartenwerkstatt@googlemail.com

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt
Heike

PS: Vergesst nicht bei Anja vorbei zu klicken, Sie veröffentlicht den 2. Teil unserer Teilnehmer.

Ein Gedanke zu „Mach was draus! Auflösung Juli 2017

  1. Pingback: Sammelbestellung - Bonus-Gutscheine einlösen - Wie ein Weihnachtslied - Heikes KartenwerkstattHeikes Kartenwerkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.