Christbaumkugeln selbst einfärben

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Passend zu meinen Sternen war ich auf der Suche nach Christbaumkugeln.

image

Habt Ihr schon mal versucht bermudablaue Kugeln zu kaufen… Echt schwierig. Also bleibt nur eins… Selbst färben!

Dazu braucht Ihr eine Unterlage, ein paar Gläser, Schaschlikstäbchen, einen alten Teller, einen Pinsel, silberne Weihnachtskugeln, Christal Effects und ein paar Tropfen Eurer Lieblingsfarbe.

image

Vermischt ca. 5 Tropfen Farbe mit ein paar Spritzern Christal Effects und tragt diese Mischung mit einem Pinsel auf die Kugeln auf. Lasst die Farbe abtropfen und lange genug trockenen (mindestens 1-2 Stunden).

image

Das Ergebnis ist der Wahnsinn, ich bin ganz begeistert.

Was sagt Ihr?

Habt ein paar wunderschöne und erholsame Feiertage.
Alles Liebe,
Heike

15 Gedanken zu „Christbaumkugeln selbst einfärben

    • Hallo Mona,
      uuuunndd? Hast Du es geschafft Deine Kugeln um zufärben?
      Bin so gespannt.
      Dir und Deinen Lieben wünsche ich erholsame Feiertage und einen lustigen Rutsch ins neue Jahr.
      Herzliche Grüße,
      Heike

  1. Die sind ganz toll geworden und ich bin überrascht das es gut klappt und sot einfach ist. Die Farbe wie du sie eingfärbt hast gefällt mir natürlich auch ausgesprochen gut .
    Wünsch dir „Frohe Weihnachten“ und viel Freude an eurem schön geschmückten Weihnachtsbaum.
    LG Helga

    • Liebe Helga,
      es freut mich sehr, dass Dich meine Kugelfärbeaktion auf meinen Blog gelotst hat. Danke auch für Deinen lieben Kommentar. Ich war auch überrascht und das Ergebnis ist der Hammer.
      Dir und Deiner Familie wünsche ich ein zauberschönes Weihnachtsfest und alles alles gute für 2016.
      Herzliche Grüße,
      Heike

    • Liebe Carola,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Habe gerade auf Deinen Block gelunst und entdeckt, dass Du beim Mach was draus! in Österreich mitmachst. Das freut mich sehr.
      Dir und Deiner Familie wünsche ich ein frohes Fest und alle guten Wünsche fürs neue Jahr.
      Heike

  2. Hallo Heike,
    das sind zwar nicht unbedingt meine Weihnachtsfarben, aber das Ergebnis ist phänomenal!!! Da gratuliere ich Dir zu dieser tollen Entdeckung! Große Klasse!
    Frohe Weihnachten, Moni

    • Liebe Moni,
      tja, ich hatte die wunderschönen Sterne gebastelt und die Waren in Bermudablau und Aquamarin. Da wir die letzen Jahre immer einen rot-goldenen Weihnachtsbaum hatten, war an der Zeit für etwas Anderes.
      Dir und Deiner Familie wünsche ich auch ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles alles Gute fürs neue Jahr.
      Herzliche Grüße,
      Heike

  3. Liebe Heike,
    ich bin so was von begeistert von dieser tollen Idee =) Und auch noch genau meine Farben!!! Sieht fantastisch aus und ist offensichtlich super einfach. Danke für diesen wundervollen Tipp.
    Komm gut ins neue Jahr und mach weiter so. Finde Deine Seite total interessant.
    Liebe Grüße
    Marie

    • Hallo liebe Marie,
      Danke für Deinen netten Kommentar, hab mich sehr gefreut.
      Dir und Deiner Familie wünsche ich ein geniales, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2016.
      Herzlichst Heike

  4. Hallo Heike! Ich habe knall pinke Kugeln und würde diese gerne in andere (dezentere) Rosa Töne umfärben. Geht das auch?

    Danke für deine Hilfe und ein glückliches neues Jahe! 🙂

    LG Lisa

    • Liebe Lisa,
      meine Kugeln waren in der Grundfarbe silber und somit ist es einfach diese zu färben.
      Bereits knall pinke Kugeln zu färben wird wahrscheinlich schwierig. Du könntest probieren ein feinpigmentiertes Weiss mit Crystal Effects zu mischen und Deine Kugeln darin zu wälzen.
      Viel Erfolg und sag mir Bescheid, ob es geklappt hat.
      Herzliche Grüße,
      Heike

      • Hallo Heike!

        Danke für deine Antwort!
        Woher bekommt man das Crystal Effects und die Farben, die man dafür braucht? Davon habe ich vorher noch nie gehört.

        Liebe Grüße
        Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.