Winterkreationen Workshop Nachlese mit Video

Hallo Ihr Lieben,

während der Weihnachtsferien habe ich es endlich geschafft, unser Winterkreationen Video fertig zu stellen.

Dagmar Schellin, Tanja Rohé und ich haben einen Ganztages Workshop angeboten und es hat richtig Spaß gemacht, mit den Beiden kreativ zu werden. Hier einige Impressionen und Bilder unserer Workshop-Projekte:

image

Auf dem Foto links unten seht Ihr von links mich, Tanja Rohé und Dagmar Schellin.

Die nächste Collage zeigt unsere Candybar und den Dekotisch von Tanja und mir.

image

Hier seht Ihr unsere Weihnachtsecke. Mit Kreationen von uns allen Dreien.

image

Und hier sind wir voll in Aktion. Es war eine wirklich lustige Truppe.

image

Das ist das Workshop Projekt von Dagmar Schellin.

image

Hier die Projekte von Tanja Rohé.

image

Diese netten Kugeln habe ich mit den Teilnehmer gestaltet.

image

Und hier habe ich allen gezeigt, wie man mit wenig Mitteln auch so etwas Einfaches wie einen Rahmen umgestalten kann. Unten seht Ihr mal ein Beispiel von Tanja, die Ihre wunderschönen Hochzeitsfotos in Szene gesetzt hat.

image

In unserem Video zeige ich Euch ein paar Tricks, die bei einigen Projekten wichtig waren. Ein paar Schnappschüsse gibt es auch. Die Anleitungen erhaltet Ihr entweder bei Dagmar oder Tanja direkt, die Euch auch für Fragen zu Verfügung stehen. Oder bei mir unter heikeskartenwerkstatt@googlemail.com.

Viel Spaß beim ansehen und herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt!

Bitte entschuldigt, aufgrund der Länge hat wohl die Qualität etwas gelitten.

3 Gedanken zu „Winterkreationen Workshop Nachlese mit Video

  1. Hallo Heike,
    das war ja eine Wahnsinnsarbeit!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass alle viel Spaß hatten.
    Weiterhin so tolle Ideen wünscht
    Edith aus Rostock

  2. Oh wie gerne wäre ich da dabei gewesen. Die Kugeln sind ja sowas von schön. Tolle Idee! Das ist ja das reinste Schlaraffenland für alle Stampin Up! Freunde.
    Ganz, ganz toll…
    Liebe Grüße aus Österreich
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.