Alles „traut“ sich…

und dafür braucht man/frau natürlich schicke Karten und Geschenke.

Von meinem Hutschachtel Workshop hatte ich noch so eine nette runde Schachtel, diese habe ich mit geknüllerten Papierstreifen gefüllt, von außen mit etwas Farbe besprüht, alles Ton in Ton versteht sich. (Mattgrün) Alle möglichen Stanzen habe ich verwendet um die Schachtel zu dekorieren, Perlen und Band durften natürlich nicht fehlen.

Eine passende Karte habe ich ebenfalls dazu gestaltet.

Und da für das selbe Brautpaar noch ein weiteres Geschenk benötigt wurde, habe ich noch eine Geldkarte gestempelt.

 Und was sagt Ihr, ob sich das Brautpaar freut?

Gleich stelle ich noch die aktuellen Angebote von Stampin‘ UP! online und morgen gibt es noch was Kreatives.

Die Kinder sind schon verräumt, mein Mann auch, so kann ich gleich in Ruhe die nächsten Workshops per Post vertüteln.

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt,
Heike

7 Gedanken zu „Alles „traut“ sich…

  1. Aww, is das hübsch! <3
    Beides. Aber besonders gut gefällt mir das grüne Set. Die Blumen.
    Die BLUMEN!
    Hach. Ich bin verliebt.

  2. Hallo Heike,

    ich hätt die Schachtel nicht hergeben können. Das muss ich UNBEDINGT nachbasteln, das sieht sooo genial aus. Die Farben, die Blumen – ich bin immer wieder begeistert, was man alles mit ein bisschen Papier, Bling Bling und Stanzen gestalten kann. Einfach der Hammer dein Werk.

    Aber auch die Karten finde ich sehr schön und passend. Ich bin mir sicher das Brautpaar wird sich ganz doll darüber freuen!!!

    P.S. Kannst du mir verraten wo es solche Schachtelrohlinge zu kaufen gibt?

    Liebe Grüße, Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.